orthopaede
orthozentrum main-rhön

Presse

2015 Vortrag von Dr. Feiler in Gerolzhofen

Wenn die große Zehe abwandert

Foto GEO Vortrag MP

(Gerolzhofen)

„Hallux valgus – der Ärger mit der Großzehe,“ lautete ein Referat im Rahmen der Arzt-Patientenseminarreihe in der Geomed-Kreisklinik. Hierzu konnte der Referent Dr. Stefan Feiler vom Orthozentrum Main-Rhön zahlreiche interessierte Besucher begrüßen.

Weiterlesen: 2015 Vortrag von Dr. Feiler in Gerolzhofen

2015 Vortrag von Dr. Feiler in Hassfurt

Wenn der Zeh sich verstellt

(Haßfurt)

Foto HAS Vortrag MP„Hallux Valgus“ – dieser medizinische Fachbegriff lässt über viele, vorwiegend weibliche, Gesichter ein Zucken huschen, das auf Schmerzen hinweist. Vor allem Frauen sind von dieser Fehlstellung des großen Zehs betroffen, über die der Orthopäde und Fuß-Chirurg Stefan Feiler im Rahmen des VdK-Gesundheitsforums referierte.

Weiterlesen: 2015 Vortrag von Dr. Feiler in Hassfurt

2015 Dr. Lippert als Titelheld beim Bike-Marathon „mitten drin“

Staubiger Bike-Marathon mit erfolgreichen Wombachern

Wombach BildStaubig, hart und schnell: Treffender könnte man den Keiler Bike-Marathon am Samstag in Wombach wohl nicht beschreiben.

Weiterlesen: 2015 Dr. Lippert als Titelheld beim Bike-Marathon „mitten drin“

2014 Welcome back in der „Stadt in Bayern“

David PresseDer Zufall und Stefan Feiler sorgten dafür, dass David Andrew Wood seine Wurzeln kennenlernte

 

 

Weiterlesen: 2014 Welcome back in der „Stadt in Bayern“

2012 Die Schraube, die den Fuß aufrichtet

Auch für den Laien erkennbar: Links ein typischer Knick-Plattfuß, rechts ein mit Titanschraube korrigierter Fuß.Der Knick-Plattfuß ist eine „Volkskrankheit“. Rund 25 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind von dieser – angeborenen oder erworbenen – Fehlstellung betroffen; etwa zehn Prozent der Fälle muss orthopädisch behandelt werden. Mit einer minimalinvasiven Operationsmethode rückt Dr. Stefan Feiler dem Knick-Plattfuß zu Leibe.

Weiterlesen: 2012 Die Schraube, die den Fuß aufrichtet

2012 Das neue Orthozentrum ist eröffnet

Glückliche Gesichter: Schwimmweltmeister Thomas Lurz (Zweiter von links) kam zur Eröffnung des neuen Orthozentrums in der Salinenstraße. Mit im Bild (von links) Orthopäde Matthias Haase, Geschäftsführer Dr. Max Lippert und Fachärztin Delia Kuzman-Anton. (Bild: Isolde Krapf/Mainpost)Den Ärzteteams gehört die Zukunft. Ein Beispiel dafür sind die Mediziner, die im Praxisverbund Orthozentrum Main-Rhön seit zwei Jahren an drei Standorten zusammenarbeiten. Am 14.März 2012 eröffnete man im Gesundheitszentrum die neuen Räume der Bad Kissinger Dependance.

Weiterlesen: 2012 Das neue Orthozentrum ist eröffnet

2012 Auf dem neusten Stand

Neueröffnung in Bad KissingenDas Ortho-Zentrum Main-Rhön hat seine Bad Kissinger Praxis im Gesundheitszentrum in der Salinenstraße bezogen. Sie ist auf dem neuesten Stand. Zur Einweihung am 14.März 2011 kam ein Weltmeister.

Weiterlesen: 2012 Auf dem neusten Stand

2011 Sprechstunde zum Thema Osteoporose

Telefonsprechstunde OsteoporoseDie Telefone standen nicht still, ein Beweis für das große Informationsbedürfnis der Mainpost-Leser zum Thema Osteoporose (Abbau von Knochenmasse). Bei der Telefonsprechstunde beantworteten vier Fachärzte des Gesundheitsnetzes St. Josef ausführlich alle Fragen, betonten dabei den Wert einer frühzeitigen Diagnose und Behandlung: Dr. Thomas Gräb (Osteologe in der Orthopädie am Fischerrain), Dr. Michael Mildner (Chefarzt Unfallchirurgie St. Josef-Krankenhaus), Matthias Scheidler-Hoh (Orthopäde im Orthozentrum Main-Rhön) und Dr. Peter Schnarkowski (Radiologe in der Radiologie Schweinfurt).

Weiterlesen: 2011 Sprechstunde zum Thema Osteoporose

2011 Kalkschulter sorgt für Schmerzen

„Schulterschmerzen – was tun?“ Mit dieser Frage beschäftigte sich Dr. Max Lippert, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Orthozentrum Main-Rhön in Bad Kissingen, bei einem Arzt-Patienten-Seminar der Geomed-Klinik. Dass dies ein Thema ist, das viele beschäftigt und interessiert, zeigte schon die überaus große Besucherresonanz. Aber auch Statistiken belegen, dass mittlerweile jeder zehnte Deutsche über Schulterschmerzen klagt.

Weiterlesen: 2011 Kalkschulter sorgt für Schmerzen

2011 Tricks zum Wohle eines komplexen Systems

presse-110220-mpDem Schweinfurter Orthopäden und Unfallchirurgen Dr. Stefan Feiler (45) wurde nach einem Fortbildungsmarathon 2006 als erstem Fußchirurg in Schweinfurt das DAF-Zertifikat und 2007 gleich danach ein Stipendium der Deutschen Assoziation Fuß und Sprunggelenk (DAF) zu einem einwöchigen Aufenthalt bei Professor Giacomo Pisani in Turin erteilt, einem der weltweit Großen der Fußchirurgie.

Weiterlesen: 2011 Tricks zum Wohle eines komplexen Systems

Orthozentrum Main-Rhön auf Facebook